3-Tage Urlaub Koffer packen

Koffer

Für manche beginnt damit bereits die Vorfreude auf den kommenden Urlaub, für Andere ist es nur ein wenig zusätzlicher Stress; das Packen der Koffer für die anstehende Reise.

Häufig befürchtet wird, etwas sehr wichtiges vergessen zu haben. Was das sein könnte, ist meist vom Reiseziel abhängig.

Unabhängig von diesem braucht man grundsätzlich immer eine Kulturtasche bzw. Hygieneartikel, Unterwäsche und Reisedokumente.

Klimatische Bedingungen

Für die Wahl der sonstigen Kleidung sind die klimatischen Bedingungen des Reiseziels von Bedeutung. Während Sie für wärmere Orte weniger und leichtere Kleidungsstücke benötigen, sollten Sie für kalte Reiseziele genug warme Kleidung im Gepäck haben. Denken Sie bereits bei der Wahl ihrer Tasche bzw. ihres Koffers daran - Winterjacken o.Ä. nehmen viel Platz ein.

Art des Urlaubs

Ob es ans Meer geht zum Baden oder in die Berge zum Wandern macht natürlich einen enormen Unterschied bei der Wahl des Gepäcks. Kleidung und Schuhwerk müssen auf die Art ihres Urlaubs abgestimmt werden. Für eine Städtetour bietet sich bequemes Schuhwerk an, außerdem sollten sie Stadtpläne dabei haben. Informationen über das Reiseziel sind auch meist schon im Vorfeld organisiert praktisch, wenn sie also einen Reiseführer besitzen sollte dieser Bestandteil ihres Gepäcks sein oder anderenfalls beschaffen sie noch einen.

Auf besondere Aktivitäten wie der Besuch eines sehr noblen Restaurants, eines Musicals oder das Ausüben einer bestimmten Sportart sollten sie Rücksicht nehmen und speziell dafür notwendige Kleidung etc. einpacken.

Art der Unterkunft

Die Art ihrer gebuchten Unterkunft sollten Sie beim Packen des Koffers ebenfalls berücksichtigen. Sollten sie Urlaub auf einem Campingplatz machen, brauchen Sie neben ihrem normalen Reisegepäck noch Zelt, Luftmatratzen, Schlafsäcke u.Ä.

Bei einem Aufenthalt in einem Hostel sollten Sie sich im Vorfeld informieren, ob Handtücher gestellt werden oder Sie diese selbst mitbringen müssen.

Flugreisen

Wenn Sie mit dem Flugzeug reisen, müssen sie zusätzliche Gepäckbestimmungen beachten, welche von den Fluggesellschaften festgelegt werden. Dabei dürfen sowohl Gewicht als auch Größe des Koffers einen maximalen Wert nicht überschreiten. Dies betrifft sowohl das aufgegebene Gepäck als auch das Handgepäck, welches Sie mit in die Kabine des Flugzeuges nehmen. Für das Handgepäck gibt es zusätzlich wichtige Vorgaben, so ist die Mitnahme von Flüssigkeiten und spitzen Gegenständen nicht gestattet.

Informieren Sie sich im Vorfeld direkt bei der zuständigen Airline für eine möglichst schnelle und angenehme Reise!

Damit Sie wirklich nichts vergessen empfiehlt es sich, sich schon etwas länger vor Antritt der Reise Gedanken zu den Dingen zu machen, welche Sie einpacken wollen. Vorgefertigte Packlisten an denen Sie sich grundsätzlich orientieren können, sowie Suchmaschinen welche ihre individuellen Angaben aufnehmen und ihnen optimierte Packlisten zusammenstellen sind im Internet zu finden.

mit freundlicher Unterstützung bereitgestellt von www.koffer-onlineshop.com