Musicalreisen: Die beliebtesten Kurzurlaubsziele

Roter Teppich (© Rainer Sturm / pixelio.de)
Roter Teppich (© Rainer Sturm / pixelio.de)

Städtereisen erfreuen sich großer Beliebtheit, vor allem in Verbindung mit einem Musicalbesuch. Die Angebote reichen von Kurztrips bis hin zu mehrtägigen Städtereisen, bei denen der Besuch eines bekannten Musicals das Highlight ist.

Kurztrip oder Reise mit Übernachtung

Zum einen besteht die Möglichkeit, morgens vom Wohnort aus zu starten, am Nachmittag beim Veranstaltungsort anzukommen und nach dem Besuch sofort die Rückreise anzutreten. Das kommt vor allem dann in Frage, wenn der Veranstaltungsort nicht allzu weit vom Wohnort entfernt liegt. Die andere Möglichkeit ist eine mehrtägige Städtereise mit dem Besuch des Musicals als Höhepunkt. Vorher können Sightseeing, Museumsbesuche oder Rundfahrten auf dem Programm stehen. Ein solcher Musicalbesuch in Verbindung mit einer Städtereise bietet sich vor allem dann an, wenn eine längere Fahrt zum Veranstaltungsort eingeplant werden muss und man außerdem die jeweilige Stadt kennenlernen möchte. Denn die Städte, in denen Musicals zu sehen sind, haben darüber hinaus noch einiges mehr zu bieten.

Die Klassiker

Hervorzuheben sind dabei Hamburg (mehr Informationen zu Musicalreisen Hamburg) und Berlin, wo mehrere Musicals gezeigt werden und das kulturelle Angebot auch sonst sehr groß ist. Aber auch kleinere Städte wie Stuttgart oder Bochum sind durchaus sehenswert. Die Besonderheit bei dem in Bochum gezeigten "Starlight Express" ist, dass das Musicaltheater ein Spezialbauwerk für eben dieses Musical ist. Umzüge in andere Städte oder Tourneen sind unmöglich, "Starlight Express" kann nur in Bochum gezeigt werden.

Zahlreiche Angebote

Musicalreisen werden unter anderem von Busunternehmen angeboten, des Weiteren finden sich zahlreiche Reise-Angebote bei www.bahnurlaub.de. Im Preis enthalten sind dabei neben dem Ticket für das Musical auch die Fahrt- und Übernachtungskosten. Wer möchte, kann auch Angebote buchen, die neben dem bereits Erwähnten Stadtführungen, Museumsbesuche und ähnliches enthalten.